Start Besondere Fördermaßnahmen

Besondere Fördermaßnahmen


 

Im Ablauf und in den Grundstrukturen des Tagesheims bleibt neben der täglichen Hausaufgaben- und Freizeitbetreuung auch Zeit für Elemente der individuellen Förderung und pädagogischen Begleitung.

Um Ihr Kind optimal unterstützen zu können, bieten sich folgende Möglichkeiten:

  • jeweiliger Betreuer als erste Anlaufstelle

  • Beratungsgespräche mit Dipl. Päd. Katharina Fink

  • Unterstützung durch die Mitarbeiter des Café Problem-los Dipl. Päd. Katharina Fink und Dipl. Sozialpäd. Barbara Schielke

  • Gespräche mit den Mitarbeitern der Schulseelsorge
  • Unterstützung durch das Lern-Coaching-Team bestehend aus Heike Höhn, Katja Pohl und Antje Scheller